Gesegnetes Osterfest

Er ist auferstanden – er ist wahrhaftig auferstanden.
In diesem Sinne wünschen wir euch allen ein frohes und gesegnetes Osterfest.

Ostern ist für uns ein ganz besonderes Fest.
Jesus hat den Tod besiegt und ist auferstanden, nachdem er an Karfreitag gekreuzigt wurde.
Er hat mit der Kreuzigung all unsere Schulden auf sich genommen um uns zu vergeben.
Er hat sich wie ein Lamm zur Schlachtbank führen lassen, sich kreuzigen lassen, damit wir schuldfrei werden und den weg zu Gott frei gemacht.

Er hat soviel Schuld, Schmerz und Leid auf sich genommen und hat sein Leben für uns wortwörtlich an den Nagel gehangen.

Aber wieso hat er all dies getan? Warum hat Jesus von allen Menschen all das Leid, all die Schuld und die Schmerzen auf sich genommen? Aus Liebe!

Er hat es getan, damit wir eine schuldfreie Zukunft mit Gott führen können.

Egal wer du bist, egal wie viel Schmerz, Schuld und Leid du auch in dir hast, Jesus liebt dich.
Er nimmt dir all die Last, die du in dir trägst, von deinen Schultern, damit du eine lastfreie Zukunft in deinem Leben mit
Gott führen kannst.

Genau daran sollen wir am Osterwochenende erinnert werden.
JESUS LIEBT UNS ALLE!

Wenn du diesen Beitrag nun gelesen hast, und in dir zweifel hochkommen, ob du wirklich von Gott und Jesus geliebt bist, dann schreib uns eine Nachricht. Wir sind gerne für dich da, reden mit dir über deine Sorgen und Ängste und helfen dir dabei, deine Beziehung zu Gott zu stärken oder vielleicht auch zu beginnen.

In diesem Sinne gesegnete Ostern!

Scroll to Top